TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN |  KONTAKT & HILFE |  IMPRESSUM |  AGBs |  REGISTRIEREN |  MIT SSL
dozenten-boerse.de
das original.einfach.besser
TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN
Jetzt auf der dozenten-boerse.de registrieren !
Mitglieder
         hier sind Sie richtig
Benutzername
Passwort
 

kostenfrei anmeldenals Trainer anmelden & dabei sein?
kostenfrei anmeldenkostenlos suchen & ausschreiben?kostenfrei anmeldenZugangsdaten vergessen ?
   QuickNav: Trainer & Dozenten  |   Gesuche  |   Termine |   Seminare |   Fachartikel |   News |   Verbände |   Partner |  Registrieren
CRASH-KURS Projektmanagement 2017 - - 4 Tage REUTLINGEN: 17.- 20.01.2017 - - www.SBB-International.com 08.11.2016
  Projektmanagement – Erfolg ist kein Zufall!
  Ihr Projekt – so individuell wie Sie!

Sind Sie auf Ihr nächstes Projekt gut vorbereitet?
Das Thema Projektmanagement ist umfangreich und vielschichtig: Bei der Planung,
Strukturierung, Durchführung und dem Praxis-Transfer von Projekten gibt es viele
Stolperfallen. Um den Projekterfolg überhaupt erst zu ermöglichen, ist zum einen
ein Gesamtüberblick darüber notwendig, was Sie als Projektleiter/-in alles bewerk-
stelligen sollen. Zum anderen sind spezielle Kenntnisse und Fertigkeiten erforderlich,
um alle Herausforderungen professionell zu meistern, die auf Sie zu kommen.


Viele unserer Teilnehmer/-innen berichten, dass ihnen oft aufgrund ihrer bisherigen
Erfahrung die Position des Projektleiters/-in angeboten wurde. Schon aufgrund
ihres beruflichen Werdegangs hätten sie zwar vieles intuitiv richtig gemacht, aber
auch sehr viel unnötiges Lehrgeld bezahlt. Viele Überstunden und ein (zeitweise)
eher weniger zufriedenstellender Projektverlauf waren die Folgen. Im Laufe der
Zeit konnten sie sich aufgrund der zwischenzeitlich gemachten Projekt-Erfahrungen
einiges aneignen, sehen jedoch noch hohes Verbesserungspotential für ihre Projekte.



Die richtigen Maßnahmen zur rechten Zeit!

In unseren CRASH-Kursen erhalten Sie in kompakter Form das Handwerkszeug
für erfolgreiches Projektmanagement. Sie werden dabei mit den Situationen aus
der Praxis konfrontiert und durchleben den gesamten Projekt-Lebenszyklus von
der Planung über die Strukturierung und die Projektlaufzeit bis hin zum Abschluss
und dem Praxis-Transfer. Dabei werden die individuellen Fragestellungen jeder
Teilnehmerin und jedes Teilnehmers aus der Praxis besonders berücksichtigt.
Um intensiv darauf eingehen zu können, ist die Teilnehmerzahl auf max. 10 Teil-
nehmer/-innen pro CRASH-Kurs begrenzt.



Im Januar 2017 findet in Reutlingen ein 4-Tages-CRASHKURS
Projektmanagement statt:

4 Tage Reutlingen: 17.- 20.01.2017
City Hotel Fortuna Reutlingen
Am Echazufer 22
72764 Reutlingen




PROGRAMM:
CRASH-Kurse Projektmanagement – Erfolg ist kein Zufall!
Bauen Sie Ihre Schlüsselqualifikation Projektmanagement - Wissen weiter aus!


4 Tages CRASH-Kurs Projektmanagement:

Inhalt:

* Grundlagen Projektmanagement
* Wie gehe ich als Projektleiter/-in an umfangreiche Vorhaben heran?
* Projektvorbereitung und Ist-Analyse: Wie wichtig ist die Projektvorbereitung, wie viel Zeitaufwand ist dafür erforderlich?
* Der Projektstart ist offiziell bewilligt: Was ist alles zu tun? Ist die Zielsetzung wirklich eindeutig formuliert?
* Wie richte ich das Projekt optimal auf die Zielsetzung aus?
* Wie plane ich ein Projekt? Welcher Detaillierungsgrad ist erforderlich?

* Aufbau- und Ablauforganisation in Projekten: Worauf muss ich achten?
* Offizieller Startschuss ist erfolgt: Was sollte ich als Projektleiter/-in jetzt tun und was nicht?
* Wie verplane ich die Zeit? Ist eine realistische Terminplanung möglich?
* Inwiefern sind Abstimmungen innerhalb und außerhalb des Projektteams erforderlich?
* Wie gehe ich an die Budgetplanung heran?
* Wie plane ich eventuell unbekannte Aspekte?

* Zahlen, Daten & Fakten und das Dilemma mit veröffentlichten Informationen
* Wann beginne ich mit der Ressourcenplanung?
* Unter welchen Aspekten stelle ich mein Projektteam zusammen?
* Wie gehe ich mit personellen Engpässen um?
* Wie strukturiere ich ein Projekt? Wie gehe ich an die Aufgabe heran?
* Was sollte ich berücksichtigen, um mich nicht zum Sklaven/-in der EDV zu machen?

* Wie gehe ich mit Terminverschiebungen um?
* Ausgearbeitete Projektstrukturierung als dauerhaftes Steuerungsinstrument?
* Wie setze ich das Projektcontrolling auf? Wie kann ich das Aufwand-/Nutzenverhältnis optimieren?
* Ist der Einsatz eines Projekt-Controllers sinnvoll?
* Gibt es für schwerwiegende Probleme ein Frühwarnsystem?
* Wann sind Meetings sinnvoll? Wie viele Teilnehmer/-innen sind angemessen?

* Wie kann ich die Effizienz meiner Meetings steigern? Wie viel Vorbereitung ist sinnvoll?
* Sitzungsprotokolle als Steuerungsinstrument?
* Kann ich ein Projekt steuern wie ein Schiff?
* Sind Ihnen Ihre verschiedenen Funktionen als Projektleiter/-in bewusst?
* Welche Aufgaben müssen Sie selbst erledigen und welche sollten Sie als Projektleiter/-in delegieren?
* Neuordnung von Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung

* Kann der Projektleiter/-in aktiv in die Gruppenentwicklung des Projektteams eingreifen?
* Kommunikation innerhalb und außerhalb des Projektteams
* Wann beginnt die Mitarbeiterführung im Projekt?
* Welche Instrumente stehen der Projektleitung hinsichtlich der Mitarbeiterführung zur Verfügung?
* Welche Möglichkeiten hat der Projektleiter/-in, auf Konflikte einzuwirken oder Konflikte zu lösen?
* Kurz, knapp, informativ - Wie könnte ein professionelles Reporting aussehen?

* In welcher Form sollte ich Informationen zur Verfügung stellen? Welcher Rhythmus ist sinnvoll?
* Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber und Kontroll-Instanzen: Kann ich die Zusammenarbeit aktiv mitgestalten?
* Wie hole ich mir als Projektleiter/-in den Rückhalt der Entscheidungsgremien?
* Ãnderungsmanagement im Projekt: Wie reagiere ich auf Veränderungen oder bei unerwarteten Ereignissen?


Risiko-Planung:
* Wie gehen wir mit Risiken um?
* Kann man Risiken planen?
* Risiken - In wie weit steht der Projektleiter/-in in der Verantwortung?
* Den Risiken den Schrecken nehmen - geht das?


Stakeholder-Analyse:
* Wann kann es sinnvoll sein, das Projektumfeld genauer zu betrachten?
* Zusätzlicher Kommunikations- und Informationsaufwand - ist dies überhaupt erforderlich?
* Wie kommuniziere ich mit dem Projektumfeld? Welche Hilfsmittel setze ich ein?
* Betreuung des Projektumfeldes - Wer sollte die Aufgabe übernehmen?


* Projektdokumentation: Ballast oder Hilfe? Was soll ich dokumentieren und was muss ich dokumentieren?
* Projektabschluss und Bewertung



jeweils 9.00 Uhr - 17.00 Uhr

National:
Buchungs-Nr.: EX 74.10 T4

Gebühr pro Teilnehmer/-in (national):
1.091,60 € zzgl. MwSt.
1.299,- € inkl. MwSt.


International:
Buchungs-Nr.: IN EX 74.10 T4
Die Seminare sind deutschsprachig!

Gebühr pro Teilnehmer/-in (international):
1.679,84 € zzgl. MwSt.



Das Seminar bietet Ihnen das Potential, Ihre Projekte umfassend und von Grund
auf sehr professionell aufzuziehen und dadurch die meisten Schwierigkeiten erst
gar nicht entstehen zu lassen. Gekoppelt mit dem intensiven Wissens-Transfer
im Bereich Hardfacts und Softskills für erfolgreiches Projektmanagement, eröffnet
Ihnen das zusätzliche Know-how vollkommen neue Möglichkeiten! Für bereits auf-
getretene Probleme erhalten Sie viele Tipps und Anregungen, um diese Schritt für
Schritt zu lösen. Die einmal erlernten Instrumente und Methoden sind auf alle
Projekte problemlos übertragbar und stiften Ihnen dadurch sowohl kurz- als auch
langfristigen Nutzen.

Gerne können Sie sich telefonisch, per Fax oder per EMail anmelden. Die An-
meldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt und werden
von uns schriftlich bestätigt.


Sie haben Fragen oder möchten weiter gehende Informationen erhalten?
Gerne stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung:

SBB International - Ihr Partner im Bereich Projektmanagement
CRASH-Kurse, Seminare, Coachings, Unterstützung & Beratung für
Ihren Erfolg im Projekt!
Technologieregion Karlsruhe
Planstraße 11
D- 76703 Kraichtal

Tel.: +49 (0) 72 51 / 36 60 – 43
Fax: +49 (0) 72 51 / 36 60 – 44

info@SBB-International.com
www.SBB-International.com

   
   
   
Eingestellt von*:   Frauke Majer
Zugeordnet: Management & FührungKategorie
 
 
 
Dateien & Anhänge zu diesem Beitrag:
SBB International Projektmanagement Programm 2017.pdf attachment
SBB International - CRASH-Kurse Projektmanagement 2017.pdf attachment
     
   
   
   
  * Die Betreiberin übernimmt keine Haftung über Richtigkeit oder Fachlichkeit der eingestellten Inhalte. Der Autor/Ersteller des Artikels haftet für alle Beiträge eigenverantwortlich. Sollten mit dem o.g. Text die Rechte Dritter verletzt, oder inhaltlich anstössig sein, wenden Sie sich bitte an den Autor, ggf. direkt an die Betreiberin. Es gelten die AGBs und der Haftungsausschluss der Betreiberin.
 
WILLKOMMEN
Trainer, Berater, Coaches & Anbieter
Startseite / Aktuelle Angebote
Angebote Kosten & Leistungen
Jetzt als Trainer anmelden
kostenlos suchen & ausschreiben




SUCHEN & FINDEN
Erweiterte Trainer-/Umkreissuche



PROFIL GEZEIGT
 alle zeigen
 
Eduard Hajek PREMIUM MEMBER 
München
Trainieren Sie Ihre Skills: Präsentieren mit und ohne PowerPoint, Rhetorik, klassische Rednerberatung One-to-One
 
Fred Schröder PREMIUM MEMBER 
Gilching
Zertifikatskurs Projektmanagement - seit 1970 praktizierte Project Excellence. Wir leben was wir lehren!
 
Anna Momber-Heers PREMIUM MEMBER 
Hamburg
acting! for .... leadership - Selbstführung in komplexen Systemen Support für Ihr Selbstmanagement, Ihr Selbstbewusstsein & Ihre Selbstwirksamkeit
 
Beatrix Noack PREMIUM MEMBER 
Berlin
Systemische Personal- und Organisationsentwicklung Beratung, Training, Coaching, Supervision Existenzgründung, Train the Trainer, Train the Coach
 
Margret Klimkewitz PREMIUM MEMBER 
Hamburg
Seit über 18 Jahren tätig als Trainerin und Beraterin | Softs Skills, Potenzialanalyse, Train the Trainer, Stress-Prävention | www.mklimkewitz.de
 
Oliver Fernandez PREMIUM MEMBER 
Plochngen
Zugelassener Heilpraktiker für Psychotherapie, Entspannungspädagoge, Gesprächstherapeut, Paar- und Familientherapeut, Trainer, Coach, Mediator (BAFM)
 
Chris Schäfer PREMIUM MEMBER 
München
Dr. Schäfer&Partner bietet weltweit Beratung, Training & Coaching (d+e) mit den Schwerpunkten Strategie, Führung, Persönlichkeit, Kommunikation
 


WEITERE LINKS



NEWS+++NEWS+++NEWS
alle zeigen
Trainerausbildung beim Trainer-Profi
Trainerausbildung - Ausbildung zum Kommunikationstrainer und Business-Trainer
Redeangst besiegen
Die Angst, die Karrieren verhindert. Sie können das Problem der Redeangst lösen.
NEU: Coaching-Tag für Frauen
Jahres-Start: Auszeit in der Natur und im Feuerschein. Statt am Anschlag – Abfedern, Auftanken, Ausrichten
Autoren-Workshop für Trainer, Berater und Coachs: Von der Buchidee zum marktreifen Konzept
Sie sind Trainer, Berater oder Coach und Sie spielen schon länger mit dem Gedanken, ein Buch zu schreiben; - Sie sind gerade dabei, ein Buch zu schreiben; Sie haben bereits ein Buch veröffentlicht und wollen die Vermarktung optimieren?


PARTNER
alle zeigen
InterCityHotel GmbH Frankfurt/Main
 
Erfolgreiche Tagungen sind planbar!
   


 
Eine der größten deutschen
Job- & Informationsbörsen

- kostenlos Jobs ausschreiben
- freier Zugang zur Datenbank für spezielle Suchen
- umfangreicher Leistungskatalog zum stöbern
- professionelle persönliche Unterstützung & Beratung
- mit kostenlosem Kurzprofil Mehrwerte nutzen
- seriös & professionell seit 2002
Informations-Marketing
für Trainer & Dozenten

- Mit eigenem Profil präsent sein
- mit Fachartikeln sich abgrenzen
- mit aktuellen News am Ball bleiben
- durch Seminare eigene Leistungen bewerben
- durch Mitgliedschaften in Verbänden Qualität sichern
- durch Links & Downloads weitergehend informieren
alles über die
Dozenten Börse


- Unser Angebot
- Als Trainer jetzt anmelden
- kostenlos Job ausschreiben
- Impressum
- Kontakt & Support
- Unsere AGBs