TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN |  KONTAKT & HILFE |  IMPRESSUM |  AGBs |  REGISTRIEREN |  MIT SSL
dozenten-boerse.de
das original.einfach.besser
TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN
Jetzt auf der dozenten-boerse.de registrieren !
Mitglieder
         hier sind Sie richtig
Benutzername
Passwort
 

kostenfrei anmeldenals Trainer anmelden & dabei sein?
kostenfrei anmeldenkostenlos suchen & ausschreiben?kostenfrei anmeldenZugangsdaten vergessen ?
   QuickNav: Trainer & Dozenten  |   Gesuche  |   Termine |   Seminare |   Fachartikel |   News |   Verbände |   Partner |  Registrieren
Ziele formulieren und vereinbaren 18.12.2015
  Ziele formulieren ist als zentrale Führungsaufgabe wichtig für den Unternehmenserfolg. Gunther Wolf hat hierfür einen 4-Schritte-Plan.
  Führungskräfte in Unternehmen haben eine Vielzahl an Aufgaben. Sie steuern, entscheiden, delegieren und motivieren. Ein besonders wichtiges Werkzeug für diese Führungsaufgaben ist das Ziele Finden sowie das Ziele Formulieren. In seiner Veröffentlichung “Ziele strategisch entwickeln und überzeugend formulieren” gibt Experte Gunther Wolf einen Überblick, wie Ziele geplant, formuliert und umgesetzt werden können.

Dabei erläutert er einen einfach zu realisierenden 4-Schritte-Plan hin zur effektiven Zielvereinbarung, die für Mitarbeiter einen klaren Handlungsstrang bedeutet. Erarbeitet werden die Zielrichtung, die Messgrößen, die Zielhöhe und die konkreten Aktionspläne.

Schritt 1: In welche Richtung soll es gehen?

Das Ziele Formulieren beginnt mit der Definition der Zielrichtung. Sie beschreibt, welche Auswirkung erreicht werden soll. Eine Zielrichtung kann beispielsweise die Senkung der Fluktuation sein oder die Verbesserung der Kundenbindung.

Je nachdem, auf welcher Ebene das Ziele formulieren stattfindet, müssen die Zielvorgaben der darüber liegenden Ebenen berücksichtigt und heruntergebrochen werden. Auch die Abhängigkeiten zwischen Zielen müssen bei der Definition der Zielrichtung betrachtet werden. Wenn zum Beispiel die Reisekosten der Vertriebsmitarbeiter gesenkt werden sollen, kann dies auch einen Rückgang der Umsätze zur Folge haben. Die Abstimmung der Ziele ist also ebenfalls Bestandteil des Prozesses.

Ziele formulieren Schritt 2: Festlegung der Messgrößen

Sind die Richtungen im Zielsystem festgelegt und eventuelle Zielkonflikte beseitigt, können relevante Messgrößen definiert werden. Besonders wichtig ist hier die Einhaltung einer hohen Klarheit im Ziele formulieren. Bei quantitativ zu bewertenden Zielen ist dies noch verhältnismäßig einfach. Sollen beispielsweise Umsatzzahlen als Messgröße dienen, so ist es wichtig festzuhalten, aus welcher Datenbasis die Werte gewonnen werden.

Das Ziele Formulieren in Bezug auf qualitative Ziele ist komplexer. Zunächst muss klar sein, ob die qualitative Zielrichtung tatsächlich eine solche ist oder ob es sich eher um eine Maßnahme handelt. Ist dies geklärt, können als Messgrößen zum Beispiel inhaltliche Kriterien festgehalten werden oder die Zielerreichung via Befragung relevanter Personen (Mitarbeiter, Kunden etc.) überprüft werden.

Schritt 3 ist die Bestimmung der Zielhöhe

Im Prozess des Ziele Formulierens ist dieser Schritt bei quantitativen Messgrößen verhältnismäßig einfach. Wichtig ist die klare Bestimmung des Bezugswertes. Eine Zielhöhe für den Deckungsbeitrag kann zum Beispiel eine Steigerung um 25% im Vergleich zum Vorjahr sein.

Jedoch muss auch bei qualitativen Zielen die Zielhöhe klar sein (Stichwort smarte Ziele). Abhängig vom festgelegten Messverfahren wird die Zielhöhe numerisch oder inhaltlich beschrieben. Besonders wenn weiche Ziele festgelegt werden sollen, kann die Einbindung der betroffenen Mitarbeiter in den Zielfindungsprozess sinnvoll sein.

Zieloptimierung – Maximale Ziele formulieren

Beim Verfahren der Zieloptimierung – einer Weiterentwicklung der klassischen Zielvereinbarung – bestimmen die Mitarbeiter selbst die für sie maximal erreichbare Zielhöhe und damit auch die an die Zielerreichung geknüpfte Höhe der variablen Vergütung. Aufgrund der Tatsache, dass so maximal erreichbare Ziele gewählt werden, hat das System der Zieloptimierung schon in vielen Unternehmen für eine deutliche Performancesteigerung gesorgt.

Nach der Festlegung von Zielrichtung, Messgrößen und Zielwerten folgt als vierter und letzter Schritt die Ableitung von konkreten Aktionsplänen. Achtung, wer hier nachlässig wird, korrumpiert die bisher geleistete Zielarbeit. Konkrete Aktionspläne (KAP) beantworten die Frage “Wer macht was wann und was wird das Ergebnis sein?”

In Schritt 4 werden Aktionspläne ausgearbeitet

Die Konkreten Aktionspläne enthalten quasi die Beschreibung des Weges zum Ziel. Sie ermöglichen eine aktive Kontrolle der Mitarbeiterleistung. Soll eine bestimmte Maßnahme umgesetzt werden, wird sie dem Mitarbeiter zusammen mit dem Ziel vorgegeben. Ansonsten ist es Aufgabe der Mitarbeiter, sinnvolle konkrete Aktionspläne für jedes Ziel zu entwickeln.

Die Führungskraft hat dann die vom Mitarbeiter entwickelten Konkreten Aktionspläne dahingehend zu überprüfen, ob sie zur Erreichung des betreffenden Zieles ausreichen. Reichen die KAP nicht aus, um das gewünschte Ziel tatsächlich erreichen zu können, hat der Mitarbeiter im Vorfeld weitere KAP zu entwickeln, die sicherstellen, dass das im anschließenden Zielvereinbarungsgespräch festzulegende Ziel erreichbar ist.

Das Ergebnis: Eine vollständige Zielvereinbarung

Der Vorteil des beschriebenen Prozesses ist, dass alle Beteiligten gemeinsam in eine Richtung gehen können. Jeder weiß, was er oder sie mit welchen Maßnahmen zu erreichen hat. Dies steigert nachgewiesenerweise die Leistung (und die Mitarbeitermotivation).

Damit das Ziele Formulieren auch in der Praxis erfolgreich ist, geht Gunther Wolf in der Short Method schließlich noch auf mögliche Fallstricke im Prozess ein. Er erläutert wie Führungskräfte mit typischen Problemen im Zielfindungsprozess umgehen können und macht die hohe Relevanz klarer Ziele für den Unternehmenserfolg deutlich.

Ziele formulieren und vereinbaren

Wolf, Gunther: Ziele strategisch entwickeln und überzeugend formulieren. Short Method. Hamburg: quayou Verlag 2015. ISBN EPUB: 978-3-95836-617-6, ISBN PDF: 978-3-95836-117-1.

Ziele formulieren: Die Zeit ist sinnvoll investiert

Führungskräfte neigen dazu, im Ziele formulieren zu früh aufzugeben. Der Prozess ist zeitaufwendig und führt eher mittel- bis langfristig denn kurzfristig zu einer Erfolgssteigerung. Dennoch ist sorgfältiges Ziele Formulieren gut investierte Zeit.

Links:

- Weitere Bücher zum Thema Ziele formulieren
http://zielvereinbarungen.org/buecher-zielvereinbarungssysteme/
- Das Kompetenz Center Zielvereinbarung
http://zielvereinbarungen.org/



Kompetenz Center Zielvereinbarung
Engelsstr. 6 (Villa Engels)
D-42283 Wuppertal
Tel: +49 (0)202 479629-0
E-Mail: info@wiog.de
Internet: zielvereinbarungen.org
   
   
   
Eingestellt von*:   Gunther Wolf
Zugeordnet: FührungKategorie
 
 
 
Dateien & Anhänge zu diesem Beitrag:
     
   
   
   
  * Die Betreiberin übernimmt keine Haftung über Richtigkeit oder Fachlichkeit der eingestellten Inhalte. Der Autor/Ersteller des Artikels haftet für alle Beiträge eigenverantwortlich. Sollten mit dem o.g. Text die Rechte Dritter verletzt, oder inhaltlich anstössig sein, wenden Sie sich bitte an den Autor, ggf. direkt an die Betreiberin. Es gelten die AGBs und der Haftungsausschluss der Betreiberin.
 
WILLKOMMEN
Trainer, Berater, Coaches & Anbieter
Startseite / Aktuelle Angebote
Angebote Kosten & Leistungen
Jetzt als Trainer anmelden
kostenlos suchen & ausschreiben




SUCHEN & FINDEN
Erweiterte Trainer-/Umkreissuche



PROFIL GEZEIGT
 alle zeigen
 
Heiner Diepenhorst PREMIUM MEMBER 
Berlin
Das Besondere: Ihre Mitarbeiter werden nicht nur besser, sie werden ihre Arbeit mit mehr Leichtigkeit und Bewusstheit über sich selbst vollbringen.
 
Michael Schütte PREMIUM MEMBER 
Cottbus
Auch ein Kieselstein bewegt einen ganzen Ozean. (B. Pascal)
 
Gawan Errenst PREMIUM MEMBER 
Aachen
Schule für Aikido und Zazen in Aachen
 
Ralf Geile PREMIUM MEMBER 
Lehrte
Selbstständiger Buchhalter und Dozent in der Erwachsenenbildung. Unterrichtserfahrung seit 1995 mit allen Alters- und Zielgruppen.
 
Katja Günther-Mohrmann PREMIUM MEMBER 
Heusenstamm
Verhaltens-/ Fachrtainerin Versicherung, Ausbildung: Versicherungskauffrau, Dipl.-Betriebswirtin, Ausbilderin IHK, Trainerin ADG/ BDVT, www.kgmjt.de
 
Jens Tomas PREMIUM MEMBER 
München
Experte für Spitzenkommunikation & Kommunikations-Strategien
 
Reinhard Herges PREMIUM MEMBER 
Spiesen Elversberg
In Zusammenarbeit mit mehreren Bildungsträgern bieten wir inter-/national verschiedene Zertifikats-Seminare und Lehrgänge an (natürlich auch Inhouse)
 


WEITERE LINKS



NEWS+++NEWS+++NEWS
alle zeigen
Neue Termine: Ausbildung Resilienzberatung (Start Oktober 2018)
Weiterbildung für Coaches, BeraterInnen und TrainerInnen zur Schärfung ihres Profils für die passgenaue Entwicklung von Maßnahmen zur Resilienzentwicklung von Einzelnen, Teams und Organisationen.
Goldene Herbst-Seminar-Angebote zu Skills und Medien bei edulab
Unter dem Motto „Die Blätter fallen – die Preise auch: Goldene Herbst-Seminar-Angebote“ bietet das 2003 gegründete Unternehmen aktuell besonders attraktive Preise zu hochwertige Seminaren an aussgewählten Seminar-Terminen
Rhetorik Seminar - mit M. Pöhm persönlich 17-18 November 17 Stuttgart
Nur noch wenige Plätze frei im Rhetorik Seminar in Stuttgart und Zürich mit M. Pöhm persönlich
Wer bin ich wirklich – die Frage nach unserer Identität
Wir sind trotz Erfolg unglücklich. Im spirituellen Seminar von M. Pöhm erfahren Sie den Weg in eine Ausgeglichenheit, die keine äusseren Krücken mehr braucht.


PARTNER
alle zeigen
NLP Institut Zürich Aeugst am Albis
 
NLP Institut Zürch
   


 
Eine der größten deutschen
Job- & Informationsbörsen

- kostenlos Jobs ausschreiben
- freier Zugang zur Datenbank für spezielle Suchen
- umfangreicher Leistungskatalog zum stöbern
- professionelle persönliche Unterstützung & Beratung
- mit kostenlosem Kurzprofil Mehrwerte nutzen
- seriös & professionell seit 2002
Informations-Marketing
für Trainer & Dozenten

- Mit eigenem Profil präsent sein
- mit Fachartikeln sich abgrenzen
- mit aktuellen News am Ball bleiben
- durch Seminare eigene Leistungen bewerben
- durch Mitgliedschaften in Verbänden Qualität sichern
- durch Links & Downloads weitergehend informieren
alles über die
Dozenten Börse


- Unser Angebot
- Als Trainer jetzt anmelden
- kostenlos Job ausschreiben
- Impressum
- Kontakt & Support
- Unsere AGBs